„Der Dennis – ich seh voll reich aus“

Martin Klempnow alias „der Dennis“ ist vielen aus dem Radio bekannt. Am vergangenen Freitag sorgte er in Rahmen seiner Tour „Der Dennis – ich seh voll reich aus“ im Parktheater Iserlohn für viel Gelächter.

Fast alle Plätze waren am vergangenen Freitag im Parktheater besetzt. Die Bühnenkulisse: eine Baustelle mit Gerüst und Dixitoilette. Das Programm begann mit einem lauten Schnarchen. Ein paar Minuten später stellte sich jedoch heraus: Geschlafen wird hier nicht.

Der Maurer

Nachdem Dennis aus einem Albtraum erwachte, begrüßte er sein Publikum auch schon mit einem „Hey, ihr Ottos“. Nach seiner Vorstellung als Dennis, der seit geraumer Zeit 21 Jahre alt ist, hatte er die Lacher schon auf seiner Seite. Der Berufsschüler beschrieb seine Berufswahl als Maurer so: „Wenn man schon arbeitslos ist, dann wenigstens in einem Job, der einem Spaß macht.“ Mittlerweile besuche er aber die Berufsschule genauso lange wie der Hausmeister, sie haben gemeinsam angefangen, witzelte er, also gemeinsam in einer Klasse.

Die Prominenz

Im Laufe des Abends bekam jedoch nicht nur seine Freundin Larissa ihr Fett weg. Durch Nachahmung witzelte Dennis über den Abschlag von Manuel Neuer, der aussähe wie ein Ballettstück oder über Ross Anthony mit den Worten: „Selbst einer mit ADHS sagt doch zu Ross Anthony – Alter du machst mich nervös.“ Außerdem rätselte der Comedian über die Existenz von Melania Trump an Donalds Seite: „Die kann man doch mittlerweile überall zum Aufblasen kaufen.“ TV Formate wie „Der Bachelor“ oder „Love Island“ wurden ins Programm aufgenommen: Leonard Freier wurde dabei lebhaft imitiert und mit einer Klapperschlange verglichen.

Die Frauen

Ein weiterer Programmpunkt des Abends waren die Frauen. Vor allem das Aussehen sowie der Kleidungsstil boten für den junggebliebenen 21-Jährigen viele Möglichkeiten, sein Publikum zu unterhalten. Mit „den Hosenlosen“ spielte er auf Frauen an, die keine Hosen, sondern nur Leggings im Kleiderschrank haben. Diese hätten sie sich auch extra ein paar Nummern zu klein gekauft, damit die Leggings durchsichtig werden. Dies bekräftige er mit der Aussage: „Betrunkene, Kinder und Leggings sagen immer die Wahrheit.“ Die Ugg-Boots seien Labradorwelpen, und die Augenbrauen, die die Frauen momentan wachsen lassen, verglich er mit Chewbacca.

Der Heiratsantrag

Der Dennis verließ im Laufe des Abends auch immer wieder die Bühne und begrüßte jeden in der ersten Reihe persönlich. Dabei riss er viele kleinere Witze. Um einem Daheimgebliebenen einen Gruß auszurichten, rief er den Bekannten eines Zuschauers einfach über dessen Handy an. Dabei bekamen die Zuschauer ein lustiges Wortgefecht der beiden Telefonierenden mit. Besonders angetan war er von einem Pärchen aus der ersten Reihe. Dabei erlitt der Mann einen besonderen Schock. Dennis inszenierte einen Heiratsantrag und kam mit Blumen auf die Freundin zu. Zum Glück hat er das aber schnell aufgelöst und der Mann konnte wieder durchatmen. Das Publikum war begeistert und spendete tosenden Applaus für einen gelungenen Abend.

veröffentlicht von: Maerkzettel, Viola Schütz, 3. Fachsemester (Journalismus und Unternehmenskommunikation B.A.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s